Nachwuchs fÖrdern

Zur Qualifizierung von Nachwuchsführungskräften setzen wir auf ein seit Jahren erprobtes Weiterbildungsprogramm. Im Rahmen eines Intensivkurses mit 10 Modulen bereiten wir Nachwuchsführungskräfte landwirtschaftlicher Unternehmen zielgerichtet auf eine Führungstätigkeit vor.

Programm

Die einzelnen Seminarmodule sind nebenstehend aufgeführt und können, für weitere Informationen, entsprechend geöffnet werden.

Ihr BLAk-Team



Module

Termine

Seminarthemen

11.01. - 11.01.2017

Modul 1:
Grundlagen der Mitarbeiterführung und -motivation

07.02. - 08.02.2017

Modul 2:
Aktuelle Agrarrechtsfragen I Aktuelles Arbeitsrecht

07.03. - 08.03.2017

Modul 3:
Investitionen planen, professionell analysieren und finanzieren

10.04. - 11.04.2017

Modul 4:
Agrarpolitik und Exkursion
Der elektronische Agrarförderantrag 2017

09.05. - 10.05.2017

Modul 5:
Grundlagen der Gesprächsführung und Zusammenarbeit

12.06. - 13.06.2017

Modul 6:
Besteuerung in landwirtschaftlichen Unternehmen

12.09. - 13.09.2017

Modul 7:
Controlling in der Landwirtschaft
Das landwirtschaftliche Unternehmen analysieren und planen

18.10. - 19.10.2017

Modul 8:
Unternehmensphilosophie und Unter-nehmensstrategie
Bewertung und Entschädigungsfragen im landwirtschaftlichen Unternehmen

14.11 -
15.11.2017

Modul 9:
Konflikte im Unternehmensalltag bewältigen und effektives Zeitmanagement

05.12. - 06.12.2017

Modul 10:
Öffentlichkeitsarbeit Menschenkenntnis
- Sich und andere besser verstehen, erfolgreich zusammenarbeiten, Teams sicher führen - Die Biostrukturanalyse nach R. W. Schirm

FÜHRUNGSKRÄFTEBÖRSE
IMPRESSUM
WEITERBILDUNG
ÜBER UNS
Halbjahresprogramm
Individuelle Seminare
Nachwuchsqualifikation
Gebühren
Anmeldung
Philosophie
Lehrmethoden
Partner
SERVICE
Kontakt + Anreise
Links
Anmeldekriterien